about meAbout me

My love of photography started when I was 8 or 9 with a Kodak Instamatic I got for my Christmas and much has changed since those early days. What started as a hobby has grown into a passion and a belief I am not only capturing moments in time but also personalities. I am not simply taking photographs. I take that philosophy with me to every photo shoot, to every wedding, to every workshop, to downtown Buenos Aires, or out into nature.

Originally from Scotland, a chance encounter in Peru brought me to Germany, my home since 2004. My love of the German language may not be as strong as my love of photography, but that doesn’t stop me communicating and so far, all of my clients have been able to understand my unique mix of English, German, and hand signals.

Über mich

Meine Begeisterung für Fotografie begann an einem 24. Dezember, als meine Eltern mir eine Kodak Instamatic schenkten. Damals war ich 8 oder 9 und vieles hat sich seitdem geändert. Was als ein Hobby begann, hat sich zu einer Leidenschaft entwickelt, begleitet von dem Gefühl, nicht nur Zeitmomente einzufangen, sondern auch Persönlichkeiten.

Diese Philosophie nehme ich mit – zu jedem FotoShoot, jedem workshop, nach Downtown Buenos Aires oder raus in die Natur.

Ursprünglich aus Schottland, führte mich eine “zufällige Begegnung” nach Deutschland, das ich seit 2004 mein Zuhause nenne. Obwohl ich für die deutsche Sprache nicht die gleiche Leidenschaft entwickelt habe, wie für die Fotografie, hält mich das nicht davon ab, mit meinen Kunden zu plaudern. Meine einzigartige Mischung aus Deutsch, Englisch und Handzeichen war bisher für alle verständlich und oft auch unterhaltsam.